Therapie

re.ac.me. setzt auf die ganzheitliche Behandlung - individuell sinnvoll miteinander kombinierte Therapiemöglichkeiten aus verschiedenen medizinischen Ansätzen: klassische Physiotherapie, Sportphysiotherapie, osteopathische und chinesische Techniken.

Klassische Physiotherapie

Bei uns haben Sie folgende Therapiemöglichkeiten der klassischen Physiotherapie:
 

  • Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Krankengymnastik am Gerät
  • Klassische Massagetherapie
  • Physiotherapie auf neurologischer Basis (Bobath, PNF)
  • Behandlung von Kiefergelenksstörungen (CMD)
  • Wärme-/Kältetherapie
  • Elektrotherapie/Ultraschall

Wir behandeln sowohl privat als auch gesetzlich versicherte Patienten.

Sportphysiotherapie

Bei unseren Sportphysiotherapeuten sind Sportler bestens aufgehoben:
 

  • Medizinisches Taping
  • Off Season Training
  • Mannschaftsbetreuung
  • Athletiktraining
  • Core-Training
  • Functional Training

 

 

Osteopathische/Chinesische Techniken

  • Reflexzonen-Therapie
  • Akupunktmassage nach Penzel
  • Kopfschmerz-/Migränetherapie
  • Viszerale Therapie
  • Atlastherapie
  • Triggerpunkt-Behandlung

re.ac.me. - coaching

Unser Angebot:

Sie möchten nach Ihrem Rezept die Therapie fortführen? Wählen Sie die gewünschte Behandlungsdauer und erhalten Sie die komplette re.ac.me. Kompetenz. - je nach Ihrem Bedarf und Gesundheitszustand. Sie bezahlen nur die Zeit und nicht die Inhalte - einfach und transparent.

 

Das re.ac.me. - coaching ist zum einen unabhängig von Rezepten buchbar, kann allerdings auch zur Erweiterung der Therapiezeit genutzt werden.

 

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne!

re.ac.me. 20

20 Minuten - 25€

 

re.ac.me. 30

30 Minuten - 38€

 

re.ac.me. 40

40 Minuten - 50€

 

re.ac.me. 60

60 Minuten - 75€

Training

 

In unserer Trainingstherapie stützen wir uns auf aktuellste trainingswissenschaftliche Erkenntnisse. So kann zum Beispiel über das Training bestimmter Muskelgruppen der Beine eine Halswirbelsäulenproblematik positiv beeinflusst werden.

Wir verstehen uns als Therapieeinrichtung und leiten sie bei Bedarf gerne an entsprechende Fachärzte innerhalb unseres Netzwerks weiter (Kardiologen, Orthopäden, Sportmediziner), um eventuelle medizinische Risiken abzuklären und/oder das Training ärztlich begleiten zu lassen.

medizinisches Training

Zu Beginn steht eine Eingangsdiagnostik, die aus einem ausführlichen physiotherapeutischen Befund und ggf. einem Leistungscheck in Form eines IPN-Tests (Ausdauertests) besteht.

 

Hier werden alle relevanten Probleme abgeklärt, muskuläre Dysbalancen untersucht und ein gemeinsames Trainingsziel definiert – ob Muskelaufbau, Fettabbau oder sportspezifisches Aufbautraining.

 

Das Training verläuft in mehreren Phasen, bis das definierte Ziel erreicht ist. In jeder Phase können die Übungen, Belastungslevel und Pausenzeiten individuell auf den Leistungsstand des Trainierenden angepasst werden.

Eingangscheck

Diagnostik, Trainingsplanerstellung, Geräteeinweisung - 75€

 

Einstiegsangebot

Eingangscheck + persönliche Betreuung der ersten beiden Trainingseinheiten - 149€

 

Monatsangebot

1x wöchentlich - 29€ mtl.

2x wöchentlich - 39€ mtl.

3x wöchentlich - 49€ mtl.

 

Personal Training

60 Minuten - 75€

re.gain.me - 3-Phasen-Aufbau-Training

7 Leistungs-Elemente
3 Monate Dauer


 

Eingangscheck
Zunächst untersuchen Sie unsere Physiotherapeuten im Rahmen des Eingangschecks. Dieser besteht aus einer ausführlichen physiotherapeutischen Diagnostik und Krafttests. Hier werden alle relevanten Probleme abgeklärt, muskuläre Dysbalancen untersucht und ein gemeinsames Trainingsziel für Ihre spezifische Problematik definiert. Anschließend wird ein auf Ihre Beschwerden abgestimmtes Trainingsprogramm für Ihre erste Trainingsphase erstellt.

 

re. Phase
Sie trainieren 4 Wochen lang in der Vorbereitungsphase
(Aufbauphase).
 
 

re. Check I
Nach 4 Wochen werden durch einen re. Check Fortschritte untersucht und das Trainingsprogramm intensiviert. Ihr Trainingsprogramm geht
in die nächste Phase über.
 
 

ac. Phase
Nun trainieren Sie 4 Wochen lang in der intensiven Trainingsphase (Stabilisierungsphase).
 
 

re. Check II
Nach der 4-wöchigen ac. Phase werden durch einen re. Check die bisherigen Fortschritte ermittelt und das Trainingsprogramm erneut angepasst. Ihr Trainingsprogramm geht in die letzte Phase über.
 
 

me. Phase
Sie trainieren 4 Wochen lang in der Erhaltungsphase
(individuelle persönliche Phase).
 
 

re. Check III
Nach dem 3-monatigen Programm wird eine Abschlussuntersuchung durchgeführt und evaluiert, inwieweit das Ziel erreicht wurde. Weiterhin stehen wir Ihnen beratend zur Seite, wie Sie die erreichten Fortschritte erhalten können.

Rücken

Schulter - Hüfte - Knie

Kurse

In unseren Kursräumen findet unser vielseitiges Kursprogramm statt. Getreu unserem Konzept teilt es sich in die drei Bereiche re. - ac. und me. auf und bietet für jede Lebenslage den passenden Kurs.

re.

re.hasport

re.hasport bei re.ac.me.

re.hasport ist ein Gruppentraining, das von speziell ausgebildeten Übungsleitern durchgeführt wird und vom Arzt verordnet werden kann.

 

Die Dauer der Maßnahme reicht von 6 bis zu 36 Monaten und wird bei einer entsprechenden Verordnung von den Krankenkassen finanziert.

 

Das Team von re.ac.me. setzt auch beim re.hasport auf einen ganzheitlichen Ansatz. Bei den Kurseinheiten werden nicht nur einzelne Körperpartien trainiert, sondern der ganze Körper. Ziel ist es, dadurch mehr Leistungsfähigkeit zu erlangen und an weitere Belastung herangeführt zu werden.

 

re.hasport richtet sich an alle Menschen, die entweder schon an Gelenk- oder Rückenbeschwerden leiden oder diesen im Rahmen eines regelmäßigen Gruppentrainings vorbeugen möchten.

 

Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, Ihrer Krankenkasse oder bei uns. 

Montags
um 9.00Uhr um 10.30Uhr und um 17.30Uhr

Dienstags

um 9.00Uhr 10.30Uhr und um 17.00Uhr

Mittwochs

10.00Uhr und 11.00Uhr

Donnerstags

um 9.00Uhr 10.30Uhr 16.45Uhr und 17.30Uhr

Freitags

um 16.30Uhr und um 17.30 Uhr


Kursdauer

45 Minuten

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie telefonisch oder persönlich an unserer Rezeption.

ac.

TK Rücken Plus

aktiv gegen Rückenschmerzen

Beim TK Rücken Plus Präventionskurs, der in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse angeboten wird, lernen sie, wie Sie gezielt Ihre Rumpfmuskulatur durch funktionelle Übungen stärken und die Wirbelsäule beweglich halten.

 

Ihnen werden Strategien nahe gelegt, wie Sie sich im Alltag und Beruf möglichst rückengerecht verhalten und mehr Bewegung in Ihr Leben integrieren können.

 

In der zweiten Kurshälfte erlernen Sie dann, wie Sie selbstständig ein gesundheitsorientiertes Krafttraining an Geräten durchführen können.

 

Der Kurs eignet sich vor allem für Personen, die regelmäßige negative Belastung der Wirbelsäule haben und chronischen Rückenbeschwerden vorbeugen möchten.

 

TK Rücken Plus bei re.ac.me. ist von allen gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt und wird bezuschusst.

 

 

nächster Kursstart:

Mi. 27. September 2017

Mittwochs
um 17.00 Uhr

 

Kursdauer
10 Wochen

1x pro Woche 90 Minuten

 

Kosten
140€ (von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst, TK-Versicherte erhalten einen Zuschuss von 120€!)

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie telefonisch oder persönlich an unserer Rezeption.

Pilates

Sanftes Training der Körpermitte

Pilates ist ein ruhiges und körperzentriertes Training der Rumpfmuskulatur. Dabei kräftigen, entspannen und dehnen Sie ganz gezielt tieferliegende und schwächere Muskelpartien.

 

Besonderes Augenmerk gilt dabei der Mitte Ihres Körpers. Durch die Aktivierung dieses Kraftzentrums (Powerhouse) stärken Sie Ihren Bauch, stabilisieren Ihren Rücken und sorgen damit für eine gesunde und aufrechte Haltung.

 

Zudem eignen sich die Übungen sehr gut für zuhause und können während der üblichen Tagesaktivitäten ausgeführt werden.

 

Der Kurs eignet sich vor allem für Personen, die ihren Rumpf auf sanfte Weise kräftigen und stabilisieren möchten.

 

Die Kurse finden bei uns mehrmals wöchentlich statt. Pilates bei re.ac.me. ist von allen gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt und wird bezuschusst.

 

 

jeden Mittwoch
19.00-20.00 Uhr

 

Kursdauer

10 Wochen

1x pro Woche 60 Minuten


Kosten

125€

 

nächster Kursstart 15. März 2017

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie telefonisch oder per email über praevention@reacme.de

train.me

Funktionell - Individuell - Effektiv

Bei diesem eigenkonzipierten Kurs von re.ac.me. wird ein intensives Ganzkörpertraining in einem exklusiv eingerichteten Trainingsraum durchgeführt.

 

Ziel dieses Kurses ist die Belastung aller wichtigen, großen Muskelgruppen des Körpers in Form eines Intervalltrainings. Durch die Kombination von Übungen aus dem Functional-Training, Turnen, Gewichtheben und Athletiktraining ergibt sich bei jeder Einheit ein individuelles, intensives und sehr effektives Training.

 

Den Inhalt bilden Übungen sowohl mit dem eigenen Körpergewicht als auch mit Gewichten. Dabei kommen Kettlebells, Medizinbälle, Gewichtsstangen, Ringe, Trainings-Ropes und vieles mehr zum Einsatz.

 

Es wird in kleinen Gruppen (maximal 6 Personen) trainiert. Dadurch ist gewährleistet, dass bei jedem Teilnehmer auf die korrekte Technik geachtet und die Belastung individuell angepasst werden kann.

 

train.me eignet sich hervorragend für Personen, die mit wenig Zeitaufwand einen hohen Trainingseffekt hinsichtlich Koordination, Kraft, Ausdauer und Flexibilität erreichen wollen.

Dienstags 
um 13.00 Uhr sowie 18.00 Uhr

 

und Donnerstags                                                                                                          

um 19:00 Uhr                               

 

Kursdauer
60 Minuten

 

Kursgröße
3-6 Teilnehmer

 

Kosten
1x pro Woche: 79€ mtl.

2x pro Woche: 149€ mtl

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie telefonisch oder per email unter praevention@reacme.de

me.

Yoga

sanfter Weg zu mehr Fitness

Yoga ist ein sanfter Weg zu mehr Fitness und einem besseren Körpergefühl. Es ist eine Entspannungstechnik, die von jedem angewendet werden kann.

 

Der Grundgedanke ist, durch Meditation, Konzentration, Atmung und Bewegung den Körper und die Seele miteinander zu vereinen. Um diese Einheit zu erreichen, bedarf es wiederholter Übungen, deren Grundlage immer die Entspannung ist. Gleichzeitig trainieren Sie mit den Yoga-Übungen Ihre Kraft, Flexibilität und Gleichgewicht.

 

Durch eine regelmäßige Teilnahme können Beschwerden von Rückenschmerzen bis Schlafstörungen  in einem Yoga-Kurs gelindert werden.

 

Yoga bei re.ac.me. ist von allen gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt und wird bezuschusst.

 

Nächster Kursstart: 05. September 2017

Dienstags
18.00 - 19.30

ab dem 05.07.2017

Kursdauer

12 Wochen

1x pro Woche 90 Minuten

 

Kosten

239€

 

Präventionskurs

Der Kurs wird in der Regel von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst.

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie telefonisch oder per email über praevention@reacme.de

Autogenes Training

Lernen zu entspannen

Durch autogenes Training lernt man, mit einfachen Übungen selbständig – autogen – einen Entspannungszustand herbeizuführen.

 

Auf diese Weise können langfristig die Stresstoleranz erhöht und körperliche Stresssymptome, wie Bluthochdruck oder Verspannungen, verringert werden. Die Übungen können nach dem Training überall angewendet werden - zu Hause, im Büro, in der Schule oder in der Uni.

 

Dieser Kurs richtet sich an alle, die lernen wollen, sich besser zu entspannen. Er eignet sich für Personen, die oft unter Stress leiden und dadurch hervorgerufene körperliche Symptome verringern oder diesen vorbeugen möchten.

 

Autogenes Training bei re.ac.me. ist von allen gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt und wird bezuschusst.

 

 

Nächster Kursstart: 18. Oktober 2017

Mittwochs
17.30 Uhr

 

Kursdauer
8 Wochen

1x pro Woche 75 Minuten

 

Kosten

125€ (bis zu 70% von Krankenkassen bezuschusst)

 

Präventionskurs

Der Kurs wird in der Regel von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst (bis zu 70%).

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie telefonisch oder per email über praevention@reacme.de

Progressive Muskelrelaxation (PMR)

Lernen zu entspannen

Sie erlernen bei diesem Kurs ein Verfahren, bei dem durch die bewusste An- und Entspannung bestimmter Muskelgruppen ein Zustand tiefer Erholung des ganzen Körpers erreicht wird.

 

Mit der Zeit sind Sie dadurch in der Lage, muskuläre Entspannung herbeizuführen, wann immer Sie dies möchten.

 

Verbessern Sie mit dieser Methode Ihr seelisches Wohlbefinden und Ihre Körperwahrnehmung. Dieser Kurs eignet sich vor allem gut für Personen, denen es schwer fällt, ihren Körper und ihre Muskulatur zu entspannen.

 

Die progressive Muskelrelaxation ist einfach zu erlernen und zeigt in der Regel schnell positive Wirkung.

 

PMR bei re.ac.me. ist von allen gesetzlichen Krankenkassen als Präventionskurs anerkannt und wird bezuschusst.

 

Nächster Kursstart: 18. Oktober 2017

Mittwochs
um 18.50 Uhr

 

Kursdauer

8 Wochen

1x pro Woche 75 Minuten

 

Kosten

125€ (bis zu 70% werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen)

 

Präventionskurs

Der Kurs wird in der Regel von allen gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst (bis zu 70%).

 

Weiterführende Informationen erhalten Sie telefonisch oder per email über praevention@reacme.de

Entspannung

Entspannen Sie mit unserem re.lax-Programm

Unsere re.lax-Angebote bieten Ihnen erholende Entspannung. Eine Wärmeanwendung Ihrer Wahl (Fango oder Rotlicht) bereitet zunächst Ihr Gewebe und Ihre Muskeln optimal vor und die folgende Massage sorgt für ein entspannendes Wohlgefühl.

Um Ihrem Körper etwas Gutes zu tun oder als Geschenk - Gönnen Sie sich oder Ihren Lieben re.ac.me. - re.lax.

re.lax
Entspannen bei re.ac.me.

Sie haben die Wahl:

 

Heißluft 10min + 20min Massage,
24€ (inkl. MwSt.)

Fango 20min + 20min Massage,
30€ (inkl. MwSt.)

 

 

re.lax today
Massagen für Kurzentschlossene

Rufen Sie an und buchen Sie für den selben Tag eine vergünstigte Massage für nur 16 Euro. Weitere Infos erhalten Sie an der Rezeption.

Massage 20 Minuten,
16€ (inkl. MwSt.)

re.charge
Massageangebot für Firmen
in der Mittagspause

Mo–Fr zwischen 11:30 – 13 Uhr
Erholen Sie sich in ihrer Pause bei einer 20-minütigen regenerativen Massage.

 
Wärmeanwendung +
Entspannungsmassage

16 € (inkl. MwSt.)

Betriebliche Gesundheitsförderung

Für die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter.

Unser Ziel ist die Verbesserung von Wohlbefinden, Leistungsfähigkeit und Gesundheit am Arbeitsplatz. Gesundheit, Motivation und gesteigerte Produktion bringen Ihrem Unternehmen entscheidende Vorteile.

 

Wir helfen Ihnen und Ihren Mitarbeitern, Arbeitsbelastungen zu minimieren und unterstützen Sie bei der Entwicklung gesundheitsfördernder Verhaltensweisen.

 

Wir verfügen über eine Vielzahl von Möglichkeiten der betrieblichen Gesundheitsförderung und begleiten Sie von der Bedarfserhebung über die Konzeption und die Durchführung gezielter Maßnahmen bis zur Erfolgskontrolle.

 

 

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wir beraten Sie gerne!

 

 

re.charge
Massageangebot für Firmen
in der Mittagspause

Mo–Fr zwischen 11:30 – 13 Uhr
Erholen Sie sich in ihrer Pause bei einer 20-minütigen regenerativen Massage.

 
Wärmeanwendung +
Entspannungsmassage

16 € (inkl. MwSt.)